Kürbisernte



Die kleinen Geister sind schwer beschäftigt. Pünktlich zu Halloween müssen alle Kürbisse geerntet sein


das brauchst du::
Rundholz 10m dick
Rundholz 5mm dick
1 Holzkugel 30mm
Leimholz ca 10x16cm 28mm dick
Sperrholz 40x60cm 4mm dick
Streublätter herbstlich
Acrylfarben
Draht
schwarzen Filzer
Baum
und so wird's gemacht:
Sägt euch zuerst das dünne Rundholz in Stücken zu 35, 25 und 15cm zurecht. Bohrt wiederum in das 40cm langen, dicken Rundholz 5mm Löcher auf der Höhe von 8, 20 und 32cm. Bohrt ebenfalls ein Loch mittig in den Leimholzfuß und leimt anschließend alle Teile zum Grundgerüst zusammen. Oben mit der Holzkugel abschließen. Alles in grün bemalen.
Übertragt die Vorlage für den Wagen die Geister und die Kürbisse auf das Sperrholz und sägt alles sorgfältig aus. Alle Kanten und Flächen gründlich schleifen und abstauben. Dann in den Grundfarben Bei den Kürbissen und dem Wagen etwas mit Farben spielen und ähnliche Töne vermischen.
Alles gut Trocknen lassen, dann mit dem Filzer die Konturen aufmalen. Den Wagen und die Geister wie im Foto zu sehen an den Baum leimen. In die Kürbisse kleine Löcher bohren und mit Draht am Baum befestigen, ebenso mit den Blättern verfahren, ggf, ein paar auch am Wagen festkleben. - fertig
Vorlage 1
Vorlage 2

Zurück



! Alle Modelle sind Eigentum von Kidsaction.de, Nacharbeiten nur zum privaten Gebrauch!


Linksammlung