- Spiele
- Dekoration
- Speisen
- Sound


- Spinnweben und -netze
- Spinnen
- Skelette
- Kürbisse
- Hexen
- Geister und Gespenster
- Einladungen/Karten
- WindowColor
- Verschiedenes


- allge. Halloweenseiten
- Halloweenparty
- Basteln
- Sounds


- Kontakt
- Kidsaction.de


Gruselige Gespensterwörterkette




Eine gemailte Idee von Josephine Rath aus Halle/TILL,
hier die wörtliche Beschreibung:

So wird gespielt:
Vorbereitung:
Einen alten Tennis- oder Tischtennisball in einem weißen Taschentuch
einschlagen und dieses mit einem Glitzerband abbinden - fertig ist der Flattergeist.

Die Gespensterkinder sitzen im Schneidersitz im Kreis auf dem Boden. Der Spielleiter wirft den Flattergeist einem Kind in den Schoß und ruft dabei ein gruseliges Wort wie zum Beispiel Gespensterschloss. Das Kind muss nun blitzschnell ein Wort suchen, das mit dem zweiten Teil des Begriffes anfängt, zum Beispiel Schlossküche und den Flattergeist dem nächsten Kind zuwerfen. Die kleinen Gespenster, die nach drei dumpfen Schlägen mit dem Kochlöffel auf den Topf noch keinen Begriff gefunden haben, müssen durch den Raum schwärmen und jaulen und gruselige Grimassen schneiden.

Von Josephine Rath aus Halle/TILL, I LOVE YOU !!

Viel Spass
Zurück